Documents

  • Installation

    Installation Die Datei postfinance-payment-gateway-woocommerce-[version].zip herunterladen. Die Datei in WordPress unter „Plugins->Plugins installieren“ hochladen und installieren. Das Plugin bei WordPress unter … Read more →

  • Schnellanleitung

    Eine Kurzanleitung für Zahlungen mit PostFinance E-Payment. Für erweiterte Optionen bitte die ausführliche Anleitung lesen. 1. Einstellungen im PostFinance Backend … Read more →

  • 1. Einstellungen im PostFinance Backoffice

    Logge dich unter https://e-payment.postfinance.ch/ncol/prod/backoffice (Produktion) oder https://e-payment.postfinance.ch/ncol/test/backoffice (Test-Account) mittels PSPID und Passwort in dein PostFinance Backoffice ein. Gehe zu „Konfiguration … Read more →

  • 2. Allgemeine Einstellungen bei WooCommerce

    Logge dich in deine WordPress-Administration ein und gehe zu „WooCommerce -> Einstellungen -> PostFinance“. PostFinance allgemeine Einstellungen   Lizenzschlüssel Gib … Read more →

  • 3. Einstellungen der Zahlungsart bei WooCommerce

    Aktiviere die Zahlungsarten, die du verwenden möchtest unter „WooCommerce -> Einstellungen -> PostFinance“ und gehe danach zu den einzelnen Einstellungen … Read more →

  • DirectLink-Datenpflege von Bestellungen

    Ist das Plugin aktiviert und ein gültiges SSL-Zertifikat vorhanden, werden auf der Bearbeitungsseite der jeweiligen Bestellung zwei neue Metaboxen angezeigt: … Read more →

  • Multishop: Mehrere Shops mit einem e-Payment-Account

    Das Multishop-Feature ermöglicht es, einen PostFinance e-Payment-Account für mehrere Shops zu verwenden mit direkter HTTP-Server-zu-Server-Anfrage für die Aktualisierung der Bestellungen. … Read more →

  • Abo-Zahlungen

    1 Voraussetzungen Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein um automatische Abo-Zahlungen zu verwenden: Das Plugin WooCommerce Subscriptions ist installiert. Der Alias Manager … Read more →

  • SwissBilling

    Wenn die Zahlungsart SwissBilling verwendet wird, müssen zusätzliche Einstellungen vorgenommen werden. Jedem Produkt muss eine SwissBilling-Produktkategorie zugewiesen werden. In den … Read more →